Hintergrundbild anschauen!

Berlin Verlag

Die Beendigung des Main Stream Supports für Exchange 2000 zum 31.12.2005 und der gestiegene Bedarf an externen Outlook-Zugriffen der Verlagsmitarbeiter waren er Anlass für dieses Projekt.
 
Im Zusammenhang mit der Migration erfolgte eine den Geschäftsprozessen angepasste Überarbeitung der Struktur der Öffentlichen Ordner und die Bereitstellung der Webzugriffe über Outlook WEB Access und Outlook Mobile Access.
 
Das Upgrade wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden in mehreren Stufen unter temporärer Nutzung eines Leihservers realisiert, da der Exchangeserver unter Beibehaltung der Hardware von MS Windows 2000 Server auf MS Windows 2003 zu migrieren war.
 
Nach den entsprechenden Wechseln der Serverrollen erfolgte danach die schrittweise Eingliederung des aktualisierten Servers in die Domain, sowie die Übernahme der öffentliche Ordner und der persönlichen Postfächer. Im Active Directory wurden danach die mit der Geschäftsführung vereinbarten Rollen zur Freigabe der WEB-Zugriffe (OWA, OMA) auf der Basis von Group-Policies implementiert.
 
Nachdem das Leihgerät aus der Domaine vom Berlin Verlag entfernt und die mobilen Zugriffe getestet wurden, erfolgte die Übergabe des aktualisierten Netzwerkes an den Kunden. 
 
Berlin Verlag