Hintergrundbild anschauen!

Consulting
Neue Infrastruktur für ein Start-Up zur Vermittlung von Anwälten und Mandanten
Für eine etablierte und erfolgreiche online Rechtsberatung hat die EES während des Umzugs in Berlin die Räumlichkeiten mit zukunftssicherer Netzwerktechnik ausgestattet.
Aufgrund des regen Callcenter Betriebes des Start-Ups bestand die größte Anforderung in der Gewährleistung eines redundanten und ausfallsicheren Netzwerks. Diese Anforderungen wurden unter Integration zweier Internet Service Provider (ISP), einer High Availability Lösung der WatchGuard FireBox M-Serie, der Verkabelung der beiden Etagen durch redundante Glasfaserkabel und ausfallsichere Aruba Switche erfolgreich umgesetzt.
Das Start-Up hat die Zeichen der Zeit optimal erkannt und Ihre gesamte Infrastruktur auf die Cloud ausgerichtet. Dies bedeutet weniger Kosten (Wartung, Energie, Personal) bei gleichzeitig skalierbarem Nutzen der Cloud-Produkte, die Hochverfügbarkeit durch die Hardwarenutzung in professionellen Rechenzentren und die Gewissheit des Arbeitens mit stets aktueller Software der Cloud-Anbieter.
Die IT-Infrastruktur des Start-Ups ist nun mit zukunftssicherer IT ausgestattet, sodass einer erfolgreichen wachstumsorientierten Zukunft nichts mehr im Wege steht. Wir wünschen alles Gute und freuen uns schon heute auf eine weitere Zusammenarbeit mit spannenden Themen und komplexen Projekten.